Leitbild
  • Spruch1.jpg
  • Spruch2.jpg
  • Spruch3.jpg
  • Spruch4.jpg
  • Spruch5.jpg
  • Spruch6.jpg

Vision
Balance im Tun und Sein

 

Unser Auftrag/unsere Mission
Wir verstehen uns als Kompetenz-, Schulungs- und Begegnungszentrum für professionelle Betreuungs-
und Pflegekräfte genauso wie für Angehörige von betreuungs- und pflegebedürftigen Menschen. Wir bieten
Weiterbildung, Begleitung und Beratung für Menschen im Betreuungs- und Pflegebereich an. Unsere Angebote
gewährleisten einerseits die Verbesserung der beruflichen Qualifikation, geben aber auch Unterstützung bei
der Wahrnehmung der eigenen Bedürfnisse und des eigenen Selbst.
Unsere Vision BALANCE IM TUN UND SEIN, ist die Basis für unsere Angebote.

 

Unsere Werte  

  • inca & kompetenz stellt die Würde, das Wohlergehen und die individuelle Wertschätzung seiner Klienten in
    den Vordergrund.
  • Die Professionalität zeigt sich bei inca & kompetenz im gegenseitigen Verständnis und dem achtsamen Umgang
    miteinander, untereinander und vor allem mit sich selbst.
  • Verlässlichkeit, Offenheit und Kreativität schafft Vertrauen, bringt alle Beteiligten Sicherheit und ermöglichtein
    lösungsorientiertes und zielgerichtetes individuelles bearbeiten und bewältigen von Herausforderungen
    im Betreuungs- und Pflegealltag.

 

Unsere Motive

inca&kompetenz...

  • hat Freude an der Arbeit mit und für Menschen
  • möchte aufzeigen, dass Menschen im Betreuungs- und Pflegebereich Unterstützung, Begleitung und
    Supervision in einem sicheren  Rahmen benötigen
  • möchte einen Beitrag zur Bewusstseinbildung für die Bedeutung der Selbstpflege für Menschen die
    beruflich- oder auch als Angehörige für Andere da sind leisten.
  • trägt dazu bei, dass Menschen sich selbst wahrnehmen und ihren eigenen Bedürfnissen bewusst werden
  • möchte erreichen, dass die Arbeit im Betreuungs- und Pflegebereich für alle Beteiligten wertschätzend
    und würdevoll geleistet werden kann
  • setzt sich dafür ein, das jeder Beteiligte seine individuellen Ressourcen und Fähigkeiten einbringen kann,
    wodurch die Herausforderungen des Betreuungs- und Pflegealltages leichter gelebt und bewältigt
    werden können.

 

Unser Handeln

inca & kompetenz...

  • beobachtet und hört hin
  • zeigt vorhandene, noch ungenutzte Ressourcen auf und baut auf Netzwerke
  • analysiert Herausforderungen und nimmt diese wahr
  • entwickelt und plant gemeinsam mit den Betroffenen Lösungsmöglichkeiten und begleitet bei deren Umsetzung
  • reflektiert und evaluiert
  • stellt den Beteiligten sein Wissen, seine Fähigkeiten und Möglichkeiten zur Verfügung

 

Unsere Kommunikation
Die offene und flexible Kommunikationsweise von inca & kompetenz trägt dazu bei, dass alle Beteiligten
miteinbezogen werden, sich selbst erkennen, wahrnehmen, daran wachsen und weiterentwickeln.

Kontinuierlich

Kollegial Reflektierend Flexibel
Stimmig Freundlich Zielorientier
Innovativ Dynamisch Wertschätzend
Respektvoll Professionell Hinterfragend
Behutsam Vernetzend Einfühlsam

Situationsbedingt

Beharrlich Transparent Lustig
Kritisch Offen Achtsam
Diplomatisch

 

Unsere Arbeitsweise
Ausgehend vom inca-coaching als Begleitung bei einem Selbstreflexions- und Entwicklungsprozess werden
Seminare,Workshops, Mediation & Konfliktmanagement angeboten.
inca & kompetenz ist in Österreich, ein vom VTI autorisiertes Validations-AVO für den Raum Kärnten und
Osttirol und bietet zertifizierte Validationsausbildungen für den Sozial- und Gesundheitsbereich an.
inca & kompetenz ist bestrebt, direkt vor Ort im beruflichen bzw. privaten Umfeld der Betroffenen die
Angebots- und Leistungsvielfalt anzubieten und durchzuführen. Dadurch wird erstens die Möglichkeit geschaffen,
Betroffenen die Teilnahme zu ermöglichen, die ansonsten nur erschwert an Fort- und
Weiterbildungsmaßnahmen bzw. an beruflichen Zusatzqualifikationen teilnehmen können und zweitens
kann dadurch direkt und zielgerichtet auf die zu bearbeitenden bzw. näher zu betrachtenden
Alltagssituationen im Betreuungs- und Pflegebereich eingegangen werden.

Balance im Tun und Sein – im physisch wie psychisch sehr belastenden Betreuungs- und Pflegealltag
wird bei
inca & kompetenz durch:

  • Fachliche Kompetenz der Vortragenden
  • Gewährleistung von Anonymität
  • Zukunftsorientiertes und innovatives Handeln
  • Rücksichtnahme auf die individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten auf hohem Niveau gewährleistet

inca & kompetenz Definition erfolgreiches Lernen
Unter erfolgreichem Lernen versteht inca & kompetenz, dass die Teilnehmer/innen die Inhalte der jeweiligen
Aus- und Weiterbildungen verstanden haben und diese, wenn erforderlich inhaltlich richtig wiedergeben und
in der Praxis umsetzen bzw. anwenden können.

Erfolgreiches Lernen kann man folgendermaßen feststellen:

  • Anwendung praktische Übungen
  • Vermittlung von Ausbildungsfeedback
  • Erfolgreiche Ablegung einer Abschlussprüfung (z. b. bei Validationsanwenderausbildung)

inca & kompetenz Definition gelungenes Lernen
Unter gelungenem Lernen versteht inca & kompetenz, dass die Teilnehmer/innen die Inhalte der jeweiligen
Aus- und Weiterbildungen nicht nur verstanden/gelernt haben und in der Praxis umsetzen und anwenden
können, sondern die dargebrachten Ausbildungsinhalte
im täglichen Arbeitsablauf zum Wohle aller einfließen lassen. Die Teilnehmer/innen erleben das Gelernte und
Vermittelte als hilfreiche Unterstützung in deren beruflichen Alltagstätigkeit und haben bzw. zeigen die persönliche
Bereitschaft zum Vertiefen und Reflektieren der gelernten Ausbildungsinhalte.

Gelungenes Lernen kann man folgendermaßen feststellen:

  • Feedback der Teilnehmer/innen
  • Teilnahme an Supervisionsangeboten
  • Teilnahme an themenbezogenen Weiterbildungen, um das erlernte zu vertiefen
  • Regelmäßiges Nachfragen der Teilnehmer/innen (persönlich, telefonisch bzw. per E-Mail) zwecks Feedback beim inca-coaching oder bei der Validationsanwender-/Gruppenleiterausbildung